Aktivitäten in
Reims

Reims spielt seit der Römerzeit eine zentrale Rolle in der Geschichte Frankreichs. Stadt der Krönung der Könige von Frankreich, eine Stadt, die während des Ersten Weltkrieges gemartert wurde, Reims ist reich an Stätten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurden, Art Deco-Gebäuden und vielen außergewöhnlichen Denkmälern und Museen. Sie werden einen Besuch der imposanten gotischen Kathedrale aus dem 18. Jahrhundert mit ihren Portalen und dem Tau-Palast genießen, wo Sie einzigartige Stücke aus den Sakralbauten und Schätzen der Kathedrale bewundern können. Die Stadt bietet Ihnen tolle Events rund um Champagner mit Champagner, Musik mit den "Flâneries Musicales" oder das Jazz Festival. Ihr Stadtbummel führt Sie zu Spezialitäten wie rosa Gebäck, großen Champagnerhäusern und erstaunlichen Bauten wie der Foujita-Kapelle.
 


8 €

Tau-Palast

Ehemalige königliche Residenz in Reims auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes
ab 22 €

City Pass de Reims

Kostenloser Eintritt in die wichtigsten Museen und öffentlichen Verkehrsmittel
Sparen Sie Zeit und buchen Sie ohne Stress!
Buchen Sie Ihr Ticket in wenigen Klicks
Sofortige Bestätigung per E-Mail erhalten
Zeigen Sie Ihr Ticket auf dem Smartphone oder drucken Sie es aus
Ihr Sitzung ist abgelaufen. Wir leiten Sie zu unsere Startseite weiter.