Die archäologische Krypta der Île de la Cité

8 €
Eingebettet im Herzen von Paris beeindruckt die Archäologische Krypta der Île de la Cité Jung und Alt. Sie liegt unter dem Vorplatz der Kathedrale Nôtre-Dame und lädt Sie ein, in die Tiefen der Geschichte einzutauchen. Ein wahrhaftiger archäologischer Studienkurs führt Besucher durch die vielen architektonischen Überreste des Stadtlebens, die sich in übereinander liegenden Schichten abzeichnen. Der Besuch dieses Museums ermöglicht es, das lange, abenteuerliche Leben der Hauptstadt zu entdecken, von der Antike bis zum 20. Jahrhundert. Von der gallo-römischen Epoche sind die antiken Thermen von Lutece erhalten, vom Mittelalter der Durchbruch der Rue Neuve Nôtre-Dame, von der klassischen Periode das erste, unter Ludwig XV. erbaute Waisenhaus, vom Zweiten Kaiserreich** die Kanalisation von Baron Haussmann: Die zahlreichen Perioden der Geschichte haben sich im Lauf der Jahrhunderte und Jahrtausende Schicht über Schicht abgelagert. In diesem Museum sehen Besucher Eindrücke und Überreste der Hauptstadt Frankreichs, die normalerweise weit unter dem Pflaster der Straßen verborgen bleiben. Beim Besuch der Sammlungen wird auch dafür gesorgt, dass es Kindern nicht langweilig wird. An verschiedenen Punkten der Führung erklären kleine Personen den jüngsten Besuchern die Geheimnisse von Paris.

Eintrittskarten

E-Ticket mit bevorzugtem Eintritt

Geschenk
  • Zugang zu den ständigen Sammlungen und aktuellen Ausstellung
  • Kein Anstehen in der Warteschlange
  • Tickets müssen ausgedruckt werden

Aktuelle Ausstellung in der Archäologischen Krypta:
Das Gold der Macht, von Julius Caesar bis Marianne - bis zum 31. Dezember 2018

8 €
Ausgebucht
in den Warenkorb
Summe: -
Reservierung

Praktische Informationen

Öffnungszeiten der archäologischen Krypta der Île de la Cité

Geöffnet von Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr
Montags geschlossen, 1. Januar und 1. Mai geschlossen

Eintrittspreise

Voller Preis : Eintritt und Ausstellung 8 €

Ermäßigter Preis : Eintritt und Ausstellung € 6 (nur vor Ort an der Kasse erhältlich gegen Vorlage von einem gültigen Ausweis und/oder gültigen Nachweis)
für Lehrer, Jugendliche von 18 bis 26 Jahren.

Tickets müssen ausgedruckt werden. Tickets, die auf digitalen Geräten gespeichert sind, werden nicht akzeptiert und die Kosten werden nicht zurückerstattet.

Kostenlos : (gegen Vorlage eines gültigen Ausweises und/oder Nachweises)
für Arbeitslose, Empfänger sozialer Leistungen, Kunst- und Archäologiestudenten, Menschen mit Behinderungen und deren Begleitung, Kriegsbehinderte und deren Begleitung, Jugendliche unter 18 Jahren, Einwohner der Stadt Rom, Journalisten

Aktuell in der Archäologischen Krypta der Île de la Cité

Ausstellung 'Das Gold der Macht' bis Ende 2018

Diese Ausstellung präsentiert eine Auswahl von Goldmünzen mit Abbildern historischer Persönlichkeiten, die das Schicksal der Stadt Paris und ihrer Epoche verändert haben. Der Zusammenhang der Münzen mit den archäologischen Schichten wird dabei besonders beleuchtet.

Alle aktuelle Ausstellungen

Tipps für den Besuch

  • Aus Sicherheitsgründen ist der Zugang zum Museum und zur Garderobe mit allen Arten von Koffern sowie mit Reisetaschen oder Rucksäcken im Großformat für Wanderungen verboten. Kleine Reisetaschen oder Rucksäcke, die kleiner als das Format A3 sind (Höhe 42 cm x Breite 29,7 cm) müssen in der Garderobe deponiert werden.
  • Alle Tickets müssen ausgedruckt werden. Eintrittskarten auf digitalen Geräten werden nicht akzeptiert. Die dadurch entstandenen Kosten werden nicht erstattet.

Plan

Adresse
7 Parvis Notre Dame - Place Jean-Paul II
75004 Paris
Parkplatz
Notre-Dame, 6 Rue de la Cité - 75004 Paris
Lutece, 3 Boulevard du Palais - 75001 Paris
Verkehrsverbindung
4Cité
4Saint-Michel
BSaint-Michel Notre-Dame
DChatelet les Halles
47Cite - Parvis Notre-Dame

Bewertungen unserer Kunden

Bewertung : 4,33/5 - 3 Bewertungen

4/5
Site accessible et clair.
20 August 2018
Site accessible et clair.
4/5
C'est dommage qu'il faille imprimer…
9 August 2018
C'est dommage qu'il faille imprimer obligatoirement les tickets. On ne vous a pas dit qu'on pouvait mettre les fichiers pdf sur le téléphone ? Ce serait "green" et de plus plus pratique. Merci d'y penser.
5/5
parfait,rien à rajouter!!!!
2 Juli 2018
parfait,rien à rajouter!!!!
Ihr Sitzung ist abgelaufen. Wir leiten Sie zu unsere Startseite weiter.