Go to the English website
Salses Festung Salses Festung

Salses Festung

8 €

Nicht verfügbar

Dieses Angebot ist noch nicht verfügbar.

Wir bieten ihnen für den gleichen Tag folgende Leistungen an:
9 €

Carcassonne

Hervorragende befestigte Stadt Europas, die vom Architekten Viollet-le-Duc restauriert wurde

Beschreibung

Nördlich von Perpignan gelegen, ist die Festung von Salses eines der schönsten architektonischen Juwelen der Pyrenäen-Orientales. Dieser militärische Bau, der zwischen Ende des 15. und Anfang des 16. Jahrhunderts von Ferdinand II. von Aragon und Isabella von Kastilien errichtet wurde, war eine der Festungen, die die Grenze zwischen Frankreich und Katalonien während der Herrschaft der spanischen katholischen Könige markierten. Die 1691 von Vauban restaurierte Festung von Salses wird heute vom Nationalen Denkmalzentrum verwaltet, das ihren Schutz und ihre Erhaltung gewährleistet.

Sie möchten diese erstaunliche militärische Konstruktion auf halbem Weg zwischen der mittelalterlichen Burg und der Bastion entdecken? Buchen Sie Ihre Tickets jetzt bei Ticketeaser (Buchung ohne Buchungsgebühren) und betreten Sie die Festung unter Umgehung der Warteschlangen.

Uhrzeiten

Uhrzeiten
Vom 2. Januar bis zum 31. März
Täglich geöffnet von 10.00 Uhr bis 12.45 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.35 Uhr
Vom 1. April bis 30. September
Täglich geöffnet von 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Oktober 1. bis 31. Dezember
Täglich geöffnet außer Montag von 10.00 Uhr bis 12.45 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.15 Uhr
**Achtung**: Letzter Zugang 45 min vor Schließung. **Schließung**: 1. Januar, 1. Mai, 1. und 11. November und 25. Dezember.

Praktische Informationen

  • Stornierungsbedingungen: Tickets können nicht storniert oder erstattet werden.

Freie Eintritte

  • Unter 18 Jahren (mit Familie und außerschulischen Gruppen)
  • 18-25 Jahre alt (Staatsangehörige der Länder der Europäischen Union und regelmäßige außereuropäische Personen mit Wohnsitz in Frankreich)
  • Person mit einer Behinderung und ihre Begleitperson
  • Kulturkarte - ICOM-Karte
  • Für alle: 1. Sonntag im Monat, vom 1. November bis zum 31. März.

Unsere Kunden mochten auch