Ab
25 €

Stadtpass Aix-en-Provence

Entdecken Sie eine der schönsten Städte Südfrankreichs, ohne sich um Warteschlangen und Eintrittsgelder für Kultureinrichtungen zu sorgen - dank des City Pass Aix-en-Provence. Ein, zwei oder drei Tage gültig, bietet es Ihnen schnellen und einfachen Zugang zu vierzehn renommierten Museen und Institutionen wie dem Granet-Museum, der Vasarely-Stiftung oder dem Memorial of the Miles. Mit dem City Pass Aix-en-Provence können Sie zudem elf kostenlose Führungen zu abwechslungsreichen Themen verfolgen und von exklusiven Sonderangeboten mit zahlreichen Partnern profitieren. Mit dem City Pass nehmen Sie den kostenlosen Bus nach Aix-en-Provence und in alle umliegenden Orte.

Reservierung

Wählen Sie Ihren City Pass

Stadtpass Aix-en-Provence 24h

Ideal für einen Expressbesuch von Aix-en-Provence während eines Aufenthaltes in Südfrankreich.
25 €
Ausgebucht

Stadtpass Aix-en-Provence 48h

Optimieren Sie Ihr Wochenende mit kostenlosen Schnitten, kostenlosen Getränken und Rabatten für Shopping und Gastronomie.
34 €
Ausgebucht

Stadtpass Aix-en-Provence 72h

Werden Sie in drei Tagen Spezialist in Aix-en-Provence
43 €
Ausgebucht
Wir suchen nach Verfügbarkeiten.
Summe: -
Reservierung

Praktische Informationen

Praktische Informationen

Abholung des City Passes bei Vorlage Ihrer Gegenmarke auf dem Smartphone oder gedruckt:
Fremdenverkehrsamt von Aix-en-Provence am 300 Avenue Giuseppe Verdi.

Öffnungszeiten des Fremdenverkehrsamtes von Aix en Provence
Januar bis März und
Oktober bis Dezember
Montag bis Samstag 8.30 Uhr-18.00 Uhr.
An Sonn- und Feiertagen geschlossen.
April bis September
Montag bis Samstag 8.30 Uhr-19 Uhr
Sonntag und Feiertage 10.00-13.00 Uhr, 14.00-18.00 Uhr. Geschlossen 1. Mai

Der City Pass von Aix-en-Provence umfasst :

  • Freier Zugang zu 13 Museen und Sehenswürdigkeiten (Details siehe unten)
  • 11 geführte Touren zu verschiedenen Themen
  • Besuch von Aix-en-Provence mit dem Touristenzug
  • Exklusive Angebote und Schnäppchen bei Vorlage des Passes
  • Zugang zum Busnetz der 36 Gemeinden des Pays d'Aix einschließlich der Diablines des Stadtzentrums von Aix-en-Provence.

City Pass d'Aix-en-Provence in wenigen Worten

Willkommen in Aix-en-Provence, einer der größten Städte der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur und ein beliebtes Reiseziel für die Schönheit seines historischen Zentrums, seines reichen Erbes und seiner lebendigen und warmen Atmosphäre. Damit Sie die Stadt von oben bis unten erkunden und die vielen Museen genießen können, ist der City Pass ein wertvolles Hilfsmittel, das Ihnen die Organisation Ihres Aufenthaltes erleichtert und Ihnen vor allem hilft, bei Ihren verschiedenen Aktivitäten Geld zu sparen.

Der City Pass Aix-en-Provence gibt es in drei verschiedenen Versionen: 24, 48 und 72 Stunden. Ersteres ist ideal, wenn Sie nur einen Tag in Aix bleiben und so viele Sehenswürdigkeiten wie möglich sehen möchten, während die beiden letzteren eher für ein Wochenende oder einen kurzen Aufenthalt geeignet sind. In allen Fällen bietet Ihnen dieser Pass kostenlosen und sofortigen Zugang zu dreizehn touristischen Sehenswürdigkeiten in Aix-en-Provence und seiner Region, einschließlich vieler Museen, zu einem Besuch der Stadt in seinem berühmten Touristenzug, eine Auswahl von elf geführten Touren, das gesamte Busnetz von Aix-en-Provence und den Gemeinden des Pays d'Aix sowie exklusive Rabatte auf bestimmte Aktivitäten oder sogar Rabatte in bestimmten Restaurants und Cafés der Stadt. Dieser Pass wird mit einem erläuternden Merkblatt mit allen Vorteilen verkauft. Es ist für Erwachsene und Kinder unter 14 Jahren erhältlich. Praktisch und elegant, ist es die Garantie für einen unvergesslichen Aufenthalt in Aix-en-Provence.

Der City Pass Aix-en-Provence öffnet die Tore von dreizehn bekannten Sehenswürdigkeiten:

  • Das Granet-Museum, eines der meistbesuchten Provinzmuseen Frankreichs;
  • Das Granet XXe Museum, das seit 2011 die Sammlung von Jean und Suzanne Planque beherbergt, darunter Werke von Picasso und Van Gogh;
  • Das Tapisserienmuseum, das im prachtvollen Erzbischöflichen Palast eingerichtet ist;
  • Die Stiftung Vasarely, die sich ganz den Werken des Meisters der optischen Kunst widmet;
  • Pavillon Vendôme, ein architektonischer Wahnsinn, der wegen der Schönheit seiner Gärten besonders geschätzt wird;
  • Das Alte Aix Museum und seine faszinierende Sammlung von Gemälden und Kunstgewerbe;
  • Die Burg Barben, eine alte mittelalterliche Festung, die später in einen Palast umgewandelt wurde;
  • Das Ökomuseum des mediterranen Waldes, das die Vielfalt der lokalen Flora und Fauna präsentiert ;
  • Silvacane Abtei, das unbestrittene Juwel der Zisterzienserarchitektur in der Provence ;
  • Das Denkmal der Meilen, ein geschichtsträchtiger Ort zum Gedenken an die Deportierten des Zweiten Weltkriegs;
  • Das Hotel de Galifet und sein Kunstzentrum, das zahlreiche kulturelle Veranstaltungen organisiert;
  • Bibémus, die Ihnen einen herrlichen Blick auf den Berg Sainte-Victoire ermöglichen. Für den Zugang zur Website ist eine Reservierung erforderlich.
  • Die Gärten von Château Val Joanis sammeln Obstgärten, Gemüsegärten und blühende Terrassen. Diese Gärten sind nur unter der Woche zugänglich.
  • Die Werkstatt von Paul Cézanne, die der Meister von Aix in den letzten vier Jahren seines Lebens besetzt hatte. Für den Zugang zur Website ist eine Reservierung erforderlich.

Zusätzlich zu diesen dreizehn außergewöhnlichen Orten können Sie mit dem City Pass mehr als zehn geführte Touren durch Aix-en-Provence, einschließlich der Altstadt, unternehmen, um in einigen der besten Restaurants von Aix-en-Provence Ermäßigungen auf leckere lokale Spezialitäten zu genießen.

Nutzungsbedingungen

Der City Pass kann während der Öffnungszeiten beim Fremdenverkehrsamt Aix-en-Provence abgeholt werden. Sie ist entsprechend der gewählten Dauer gültig und wird ab der ersten Validierung aktiviert. Nur ein Eingang pro Platz (außer öffentliche Verkehrsmittel). Sie muss am Eingang jeder Partnerseite vorgelegt werden, um ihre Gültigkeit zu überprüfen und von kostenlosen oder ermäßigten Preisen zu profitieren. Der City Pass ist weder austauschbar noch rückerstattungsfähig, außer bei Vorlage eines ärztlichen Attests für den Inhaber des City Passes. Einige Museen gewähren allen Besuchern am 1. Sonntag im Monat freien Eintritt. Es wird empfohlen, die Zeiten und Bedingungen für den freien Eintritt auf jeder besuchten Seite zu überprüfen, bevor Sie den Pass abonnieren. Für das Atelier de Cézanne, die Carrières de Bibémus und die Führungen ist die Reservierung bei Abholung des City Passes obligatorisch. Der City Pass berechtigt nicht zu Führungen durch Museen. Der TGV-Bahnhof - Marseille Airport Shuttle ist nicht im City Pass enthalten. Weder Ticketeaser noch das Fremdenverkehrsamt können aus technischen, meteorologischen oder anderen Gründen für die außergewöhnliche Schließung bestimmter Gebiete verantwortlich gemacht werden.

Plan

Adresse
300 Avenue Giuseppe Verdi
13100 Aix-en-Provence
Ihr Sitzung ist abgelaufen. Wir leiten Sie zu unsere Startseite weiter.